kundenservice +49 (0)731 4030 0458
Über 15 jahre erfahrung
sicher einkaufen
4.6/5 > 9000 Bewertungen

In stock

Team Chile Mesh Cap

1. Wähle Dein Design

1. Wähle Dein Design Ändern

Ändern
- oder selbst hochladen -
  Bild   Logo
Motivgröße

2. Text hinzufügen Ändern

Text hinzufügen
Position & Drucktechnik

2. Wähle Dein Produkt

Wähle Dein Produkt

3. Wähle Dein Produkt Ändern

Größe wählen
22,95
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3 - 5 Werktage

Designs, die dir auch gefallen könnten
My Drinking Team Has A Football Problem
Parkour Team
México Fan Flag
German Drinking Team Beer
Beer German Flag
Sorry Schatz im Juni ist WM
Born To Do Triathlon
CHILE Fan


Mesh Cap von Myrtle Beach


Motiv: Team Chile
Produkt: Mesh Cap von Myrtle Beach

Die Mesh Cap von Myrtle Beach ist modisch und funktionell zugleich. Das breite Schild der Trucker Cap schützt dein Gesicht vor zu starker Sonnenstrahlung. Der coole Mesh-Stoff sorgt gleichzeitig für gute Luftdurchlässigkeit und vermeidet Hitzestau. Die Ziernähte und das Fashion Schweißband machen den Retro Klassiker zum beliebten Dauerbrenner.

Die Vorderseite der Mesh Cap kann mit coolen Motiven individuell bedruckt werden, zusätzlich ist durch die patentierte Verschlussart die Passform stufenlos verstellbar. Mehr Informationen zur Größe findest du in der Maßtabelle.

Qualität: 100 % Polyester

Mesh Cap bedrucken >>

Produktabmessungen


Einheitsgröße
Breite in mm: 270
Höhe in mm: 115
Es kann eine handelsübliche Toleranz von +/- 5 % bestehen!

Team Chile Mesh Cap
Der Fußball in Chile entwickelte sich durch das Eintreffen englischer Seefahrer in der Hafenstadt Valparaíso, die 1892 mit dem Club de Deportes Santiago Wanderers den ältesten noch bestehenden Fußballverein des Landes ins Leben riefen. Der nach dem Heiligen Jakobus benannte Verein hat keinerlei Verbindung zur Hauptstadt Santiago de Chile, wie man aufgrund des Namens vermuten könnte. Vielmehr entschieden sich die Gründer für diesen Namen, weil die ursprünglich vorgesehene Bezeichnung Valparaíso Wanderers durch einen bereits existierenden Sportverein belegt war.